Oktober 10

Gier

Also es ist schon seltsam wie ein Spiel immer mal wieder das Schlechteste im Menschen zum Vorschein bringt.
So gibt es in unserer 4köpfigen Gemeinschaft andauernd regelmäßig Streiterei darum, ob der Andere evtl. einen Gegenstand brauchen könnte oder nicht, den man selbst bekommen hat und ob bei der Verteilung von Beute alles gerecht vonstatten geht (wobei da immer nur gewürfelt wird).

Okay, sowas kann man erwarten, wenn man mit 3 Bankern zusammenspielt, muss man aber nicht.

World of Warcraft, weckt den Kapitalisten in Dir… und Dir!
Wäre der inoffizielle Slogan, den ich favorisieren würde, müsste ich einen auswählen.

Und selbst ich, der ich von Anfang an den praktizierten Sozialismus innerhalb der Gemeinschaft propagandiere, merke dass es mir schwer fällt Dinge abzugeben, die im Auktionshaus 10 oder mehr Goldstücke bringen würden und ertappe mich dabei, insgeheim den internen Warenverkehr gegeneinander aufzurechnen.

Böse… aus….




Verfasst 10. Oktober 2005 von Ben in category "Mein Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Security Code: