Oktober 15

QQg: Es geht weiter

Ja, am Samstag kann man schonneiniges schaffen. Teile der Navigation stehen jetzt, ich habe das Hauptprogramm in mehrere Module aufgeteilt, für die bessere Übersicht und vor Allem schnellere Entwicklung.

Und, die Javascripte arbeiten jetzt zusammen. Woran es lag? Keine Ahnung.
Ich habe das Eine noch einmal in eine neue php-Datei integriert, worin es lief. Darauf aufbauend habe ich anschließend alle anderen Programmteile und das andere Skript in diese neue Datei übernommen und Schritt für Schritt kontrolliert. Am Ende hat’s dann funktioniert und mehr will ich gar nicht wissen ;).

Desweiteren muss ich sagen, dass ich während der letzten Spieltage nachlässig war, was die Aufzeichung der Quests war. Ich habe schon so viele Blätter mit Notizen hier rumfliegen, dass ich sowieso nicht weiss, ob ich die noch sinnvoll auswerten kann, deshalb muss ich jetzt erst mit dem Programm, der Datenbank und den statischen Daten (Zonen-, NPC- und Questnamen) weitermachen, bevor ich weitere Daten sammle.




Verfasst 15. Oktober 2005 von Ben in category "Projekte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Security Code: